• kenburns6
  • kenburns6
    imac
    imac
    Jetzt wieder frisch abgefüllt
    Bockbier dunkel und
    Weihnachtsfestbier dunkel
    Unser Festbier gibt es bei uns nur von
    Anfang November bis maximal 23.12.
  • kenburns6
    Willkommen bei Wiethaler
    Handwerkliche
    Braukunst…
    …ist für uns nicht nur ein Begriff, sondern gelebte Tradition seit 1498.

Krone handwerklicher Braukunst

Als 1516 das Bayerische Reinheitsgebot in Kraft trat, dampfte der Sudkessel in Neunhof bereits. Man schreibt das Jahr 1498, als die Brauerei, die sich seit 1963 im Besitz der Familie Wiethaler befindet, gegründet wurde. Heute gehen Tradition und Moderne Hand in Hand, um in handwerklichen Brauverfahren und altüberlieferten Rezepten die bekannt guten Biere zu brauen. Hopfen und Malz wachsen im Umkreis von 10 km um die Brauerei und das Felsquellwasser aus den Neunhofer Quellen gibt den Wiethaler Bieren ihren unverwechselbaren Charakter.

Ihre Brauerfamilie Wiethaler-Dorn
Facebook
Image

10 Erfrischungsgetränke

Weitere Informationen

Image

8 Edelbrände

Weitere Informationen

Biernachrichten

Ihr wollt euren Lieben oder euch selbst mit einem 'selbst gemachten' Geschenk Freude bereiten und gleichzeitig eure Brauerei in der Region unterstützen? Dann aufgepasst 👇 Unser Sortiment umfasst 38 Produkte, darunter (Saison-)Biere, Erfrischungsgetränke und Schnäpse - jedes davon mit Herz und Verstand für unsere Region kreiert! So haben wir bereits seit Jahren daran gedacht 24 ausgewählte Produkte in einem Herzensprojekt zu vereinen: Der Wiethaler Adventskalender! Sogar der Juniorchef meint: Schaut echt sau guad aus! Und kein Grund zur Sorge, die zwei fehlenden Zahlen verstecken sich hinten am Kasten! Da wir alles selbst machen, haben wir nur wenige Kalender auf Vorrat, schnell sein lohnt sich! Erhältlich im Brauerei Abholmarkt! Gerne auch auf Reservierung. Wiethaler - 24x Gut! 🌟🎀

Weiterlesen

❗️Endlich wieder da❗️ Unser "Wiethaler Groll'sches Grünhopfenpils 2020“ 🍻🤤 Das beste und ursprünglichste Original, was die Sorte nach Pilsener Brauart zu bieten hat. Nur mit „grünem“ (ungetrockneten, frischen) Doldenhopfen (Hopfenbauer Friedrich, Herpersdorf) und Neunhofer Tennenmalz (traditionell gekeimt auf Solnhofer Platten) im alten, ursprünglich Dekoktionsmaischverfahren eingebraut. Josef Groll wäre neidisch! 😏 (Bayerischer Braumeister und Erfinder des Pilsner Bieres im Jahr 1842) Nur im Brauereiabholmarkt und in ausgewählten Getränkefachmärkten erhältlich 😉 Wiethaler - Wie Gut! 😊

Weiterlesen

Der BR - Bayerischer Rundfunk bei Wiethaler 🎬 Treue Fans wissen bereits, dass unsere Brauerei schon öfter mal Kulisse war für Beiträge aus der Region. Da kommt es vor, dass so mancher Mitarbeiter vom BR sich schon bei der Hinfahrt auf das gute Essen von Oma Wiethaler freut! 🤤 Wir informieren euch natürlich rechtzeitig, wann genau die Sendung im Frühjahr ausgestrahlt wird 🎥 Es wird jedenfalls spannende Einblicke in unser Handwerk geben! Wiethaler - Wie Gut!

Weiterlesen
Facebook

Willkommen bei der Brauerei Wiethaler

Da unsere Website Informationen zu alkoholischen Getränken enthält, ist sie nur für Besucher ab 16 Jahren zugänglich.

Durch die Bestätigung versichern Sie, mindestens 16 Jahre zu sein.

Ja, ich bin mindestens 16 Jahre alt
Hinweis: Für die Dauer des Besuches wird diese Information in Form eines Cookies gespeichert.